TiNa lädt...

Wie jedes Jahr wird am 03.03. der Tag des Artenschutzes zelebriert. Im Jahr 1973 wurde an diesem Tag das sogenannte Washingtoner Artenschutzübereinkommen, auch CITES genannt, unterzeichnet. Dieses Abkommen sollte dafür sorgen, dass bedrohte und wildlebende Arten stärker geschützt werden und der Handel mit ihnen verboten wird. Dieser Tag dient also einmal mehr dazu, auf die aktuelle...

Werden Menschen gefragt, wie sie zu Haien stehen, reagieren die meisten mit Angst und Ablehnung. Spätestens seit dem Spielfilm „Der weiße Hai“ ist das Image der Haie zerstört. Furcht vor den Ungeheuern der Meere, die plötzlich aus der Tiefe angreifen könnten. Angst vor messerscharfen Zähnen, die sich in das Fleisch bohren. Kalte, schwarze Augen in einem fremden Element. Das Element eines Monsters. Und niemand schützt Monster…

Diese Schokoladenseite gehört Gwenny. Genauer gesagt: Gwenny van de Grafwegen aus den Niederlanden und unsere kleine Prinzessin. Als Stute hat sie in unserer 3er Pony-Clique die Hosen an und gegenüber Anton und Jimmy ganz klar die Prinzessinenkrone auf. Ein schräger Blick und die beiden Kerle gehorchen. Zu uns Menschen ist sie ein wahrer Schatz. Lieb, toleriert...

Ein Unfall namens Emil Eigentlich ist unser Taubenschlag eine Maßnahme, um die Taubenpopulationen in der Stadt gesund zu halten und sie zu verkleinern. Der regelmäßige Eieraustausch gehört dazu, genau wie artgerechtes Futter und frisches Wasser. Bei uns blieb es beim "Eigentlich...

Heidi, unsere neue Ehrenamtlerin, packt nicht nur ordentlich mit an, sondern verwöhnt obendrein noch unsere Tiere. Letzte Woche gab es Schnuffel-Teppiche für die Katzen und Halfter für die Ponys. Die Schnuffel-Teppiche waren nicht nur total spannend mit Leckerlies ausgerüstet, sondern eignen sich scheinbar auch ganz wunderbar als Matratze...