TiNa lädt...

Blog

TiNa macht Schule / Neuigkeiten  / Doch noch Hoffnung für Nashorn & Tiger!

Doch noch Hoffnung für Nashorn & Tiger!

China macht einen Rückzieher

Vor kurzem gab der Staatsrat in China bekannt, dass der im Oktober angekündigte, eingeschränkte Handel mit Nashornprodukten und Tigerknochen nun doch nicht erlaubt wird.

Ursprünglich wollte China das Geschäft mit den tierischen Produkten aus Gefangenschaft für Ärzte und Krankenhäuser legalisieren, was für Tiger und Nashörner in freier Wildbahn wegen zunehmender, illegaler Wilderei keine gute Nachricht gewesen wäre. Nach Kritik aus aller Welt und weiteren Untersuchungen überlegte es sich der Staatsrat Chinas glücklicherweise anders. Vorerst können Nashörner und Tiger aufatmen und wir sind über diese Entscheidung sehr erleichtert.