TiNa lädt...

Blog

TiNa macht Schule / Neuigkeiten  / Ein rundum perfekter Tag!

Ein rundum perfekter Tag!

Am Freitag, den 13.04., fand unsere erste Veranstaltung auf unserem Partnerhof Gut Rodeberg statt. Sechs Kinder eines Kinderforums kamen zu Besuch, und wollten etwas zum Thema Pferd lernen.
Nachdem alle gelernt hatten, wie man Pferde begrüßt, kamen unsere tierischen Hilfslehrer Anton und Gwenny zum Einsatz. Gemeinsam durften die Kinder den Putzkasten plündern, die Ponys striegeln und das ein oder andere Möhrchen verfüttern. Nach einer Pause wurden die Pinsel geschwungen. Alte, echte Hufeisen, die uns eigens für unser Projekt gespendet wurden, bekamen einen neuen Anstrich und konnten als Glücksbringer mit nach Hause genommen werden.
Als Highlight und Überraschung ging es dann zu den Schafen und Ziegen in das Gehege. Mit strahlenden Augen konnten die Kinder Salatblätter verfüttern und tauchten ihre Nasen in Schafswolle. Für Einige die erste nahe Begegnung mit einem Schaf.
Auch für uns ist es ein tolles Erlebnis zu sehen, wie einfühlsam die Kinder auf Tiere zugehen – und umgekehrt. Die tiergestützte Pädagogik hat nicht umsonst enormes Potenzial.
Es ist eine Freude, kindliche Neugier zu unterstützen und ihnen Wissen über Tiere, ihre Pflege und ihren Schutz mitgeben zu können.
Unsere Besucher des Kinderforums waren kaum noch von der Wiese weg zu kriegen. „Es war ein rundum perfekter Tag“, lautete die Rückmeldung.
Wir freuen uns auf alle weiteren Gruppen, auf interessierte Fragen und viele neue kleine Tierfreunde.